REGIONALMARKETING & DIGITALISIERUNG

 
Volksbank Immobilien Münsterland GmbH
 
Die Volksbank Immobilien  Münsterland GmbH ist mit seinen 42 Mitarbeitern in 8 Büros eines der größten Immobilienunternehmen im Münsterland und der Ansprechpartner in allen Bereichen der Immobilienvermittlung.

Klassischerweise wurden Immobilienangebote in den vergangenen Jahren als gedruckte Plakate innerhalb der Geschäftsräume und Schaufenster gehangen.
Mit den Planungen für die neue Filiale in Rheine wurde die Digitalisierung intensiviert und daher direkt mysignage - Installationen integriert.
 

 

 

Das neue Büro der Volksbank Immobilien Münsterland GmbH in Rheine - ausgestattet mit mysignage

DAS BÜRO IM FRISCHEN LOOK - AUCH DANK MYSIGNAGE

Die bisherigen Werbeflächen werden durch Digital Signage Monitore inklusive einer benutzerfreundlichen Software digitalisiert. Mit mysignage wurde dabei auf eine leistungsfähige Software gesetzt, die auch individuellen Anforderungen gerecht werden kann.

Das Immobilienbüro der Volksbank Immobilien Münsterland GmbH in Rheine

DIE LÖSUNG IM ÜBERBLICK

  • 3 mysignage Player PCs
  • Außenbildschirme für die Immo-Angebote
  • Instore-TV zeigt Kompetenz und Top-Angebote
  • OnOffice - Immobilienschnittstelle

DAS HERZSTÜCK DER UMSETZUNG - DIE IMMOBILIENSCHNITTSTELLE

Neben der Wahl der passenden Hardware, spielte bei der Projektplanung vor allem auch das Ausspielungskonzept eine große Rolle. Dabei wurde der Fokus auf ein möglichst effizientes Handling in Bezug auf die Immobiliendarstellung gelegt, sodass als Lösung eine individuelle Schnittstelle zur Verwaltungsplattform umgesetzt werden sollte.
Hauptaufgabe der Schnittstelle ist selbstverständlich der Abruf der aktuellen Immobilienangebote. Über spezifische Selektionsbedingungen können zusätzliche Kundeninteressen und Ausspielungswünsche bedient werden. So ist mysignage in der Lage, die Ausgabe der Exposés nach einem bestimmten Typus zu filtern. Eine Playlist kann demnach automatisiert nur Miet- oder Kaufobjekte ausgeben, zwischen verschiedenen Arten wie Wohnungen, Häusern oder Renditeobjekte unterscheiden oder aber auch die Entfernungsradien zum derzeitigen Standort variieren.
Warum diese Ausgaben sinnvoll sein können? Ganz einfach: die Kunden können viel direkter angesprochen werden, denn eine zielgruppenspezifische Ausgabe verringert den Streuverlust.
 
Im Falle der Volksbank Immobilien Münsterland GmbH heißt das, dass ein Monitor ausschließlich für Mietobjekte, ein Monitor nur für Kaufobjekte verwendet wird.
 
Ein weiterer Aspekt, der durch die Schnittstelle abgedeckt werden kann, ist die hervorgehobene Darstellung sogenannter VIP-Immobilien. Exposés werden in der Regel innerhalb eines Templates mit einer Viererdarstellung ausgespielt. Es werden also vier Objekte gleichzeitig dargestellt.
Besondere Immobilien mit VIP-Status sollen allerdings einzeln dargestellt werden. Anhand verschiedener, vorab definierter Parameter, erkennt die Schnittstelle diese VIP-Angebote nun automatisiert und passt dementsprechend die Darstellung des Exposés auf unseren Signage Monitoren an.  
 
Einzeldarstellung einer Immobilie über die Schnittstelle

 

Immobiliendarstellung auf dem mysignage Monitor
Werbebotschaft auf dem mysignage Monitor
 
Das neue Büro der Volksbank Immobilien Münsterland GmbH in Rheine erstrahlt in einem frischen Look. Hier zahlt sich nicht nur der modern umgesetzte Ladenbau aus, sondern auch die mysignage-Installation sorgt für ein zeitgemäßes Raumkonzept. Sowohl der große Bildschirm im Innenraum, der nun häufig als Präsentationsfläche genutzt wird, als auch die beiden Schaufenster-Installationen, die die Außenwerbung perfektionieren, unterstützen das gemütliche Ambiente der neuen, zukunftsweisenden Räumlichkeiten.

Mit der Wahl von mysignage wurde auf ein leistungsfähiges System gesetzt, das durch seine Schnittstellen und Automatismen für einen verringerten Pflegeaufwand sorgt. So können sich die Mitarbeiter auf Ihre Hauptarbeit konzentrieren und ihre Kunden vollumfänglich betreuen.

Gleichzeitig verabschiedet sich das Team der Volksbank Immobilien Münsterland GmbH zukünftig von hohen Druckkosten für ihren Immobilienaushang. Denn durch die Umstellung auf digitale Werbeflächen werden die Exposés ganz einfach auf den Monitoren ausgegeben.